JoGeLenz
Literatur von Johanna Gerlinde Lenz

Home

Johanna Gerlinde Lenz

 

Literatur

Leseproben

Literatur Veranstaltungen

 

Malerei und Gestaltung

Malerei Ausstellungen

Vitrine in Duderstadt

Kunstkurse

 

Links

Kontakt

Gästebuch

Impressum

 
Der Referendar und andere Geschichten

:

Dorsten:
Verlag Heike Wenig 2000, 134 S.;
12,00 Euro
978-3-932801-16-7

mmm

Bei dem Buch Der Referendar handelt es sich um eine Sammlung von sieben eigenständigen Geschichten, die durch kleine Grafiken voneinander abgegrenzt sind. Menschen aus verschiedenen Lebensaltern werden in beruflichen und alltäglichen Situationen gezeigt. Den Texten gemeinsam ist, dass die Männer und Frauen (die meisten Protagonisten sind Männer) sich mit den vorgefundenen Verhältnissen auseinandersetzen und daran reifen, indem sie sich entweder dagegen auflehnen oder sich anpassen oder gegebenenfalls auch versuchen, etwas zu verändern.

Die Titelgeschichte, die längste, ist fast eine Dokumentation und hat durch eingeschobene Zitate authentischen Charakter. Die übrigen Texte setzen sich aus unterschiedlichen Beobachtungen von Personen und Ereignissen zusammen und heben sich auch in der äußeren Form voneinander ab.

Leseprobe

zurück